*** Rene Müller neuer Bundesvorsitzender des BSBD *** "Niemanden Aufgeben" ein Buch von Klaus Neuenhüsges - Mehr unter Info *** "Erneut Forderung des LVHS erfüllt" näheres unter Info ***

Home

Willkommen

Der LVHS ist die Gewerkschaft der Bediensteten des Strafvollzuges in Hamburg. Er vertritt ausschließlich deren Interessen. Der LVHS ist parteipolitisch unabhängig.

Aufgabe des LVHS ist die Vertretung der beruflichen, rechtlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder.

Der LVHS bietet seinen Mitgliedern in mit dem Beruf zusammenhängenden Fragen und Problemen Rechtschutz durch erfahrene Juristen nach der Rechtsschutzordnung des dbb beamtenbund und tarifunion.
 
Sachkundige LVHS -  Mitglieder vertreten die Interessen der Kollegenschaft im Personalrat.

Der LVHS wirkt zur Durchsetzung seiner Forderungen unmittelbar auf den Senat und die Bürgerschaft sowie die Justizbehörde ein.

Auf Landes- und Bundesebene ist der LVHS dem dbb beamtenbund sowie dem BSBD (Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands) als gewerkschaftliche Spitzenorganisationen angeschlossen.

Info - Erneut Forderung des LVHS erfüllt

Ein weiterer Schritt in die richtigen Richtung …..

Nach über einem Jahr ist es nunmehr gelungen, die „Gitterzulage“ auch für die Tarifbeschäftigten im Hamburger Strafvollzug auf das Niveau der Hamburger Strafvollzugsbeamten anzuheben, welche zurzeit 101,81€ beträgt.

Bilder