*** Vollzugsdienst 6/2017 erschienen ***

Seit langer Zeit mal wieder ……

sind die Bearbeitungszeiten in der Beihilfestelle wieder beängstigend hoch! Die Kolleginnen und Kollegen warten bis zu 8 Wochen auf die Beihilfe – ein unzumutbarer Zustand!

Der dbb Hamburg ist mit seinen Fachgewerkschaften bereits auf allen Ebenen tätig.

Wann bekommen die zuständigen Stellen endlich Ruhe in die Beihilfestelle? Entlastung könnte hier unter vielen anderen Aspekten die Einführung der Heilfürsorge auch für den Strafvollzug! Also, auf geht’s! 

Wir hoffen auf baldige Genesung des Patienten und werden weiter berichten.

Die Landesleitung  

bbbank d 4c klein


Verwaltung

Bilder